DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 10.07.2020 12:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 17.06.2020 12:16 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2008 16:11
Beiträge: 425
Wohnort: Wipperfürth
Hallo Freunde,

Ich habe über den Winter meine Suzuki Drz 400e komplett restauriert. Eine polnische DRZ 400. Damals hieß es es sei kein Problem, da es bereits einen Brief und Schein der DRZ gibt, deutsche Papiere zu bekommen. Ein COC Papier etc. sei nicht notwendig.
Der gesamte Umbau zog sich einige Zeit.

Jetzt kann lediglich der Tüv mir deutsche Papiere ausstellen, aber er benötigt dafür ein offizielles Datenblatt der DRZ400e. Die TÜV Prüfstelle selber recherchierte garnicht und übers Internet habe ich ein Datenblatt angefragt und sie sagten mir, dass sie mir kein Datenblatt ausstellen können, weil sie in der Datenbank nichts finden.
Ausserdem kann mir keiner sagen wo ich weiter Anfragen kann. Ein Brief von einer anderen E reicht nicht. Ich könnte abreiern!

Hat jemand von euch so ein Datenbatt?
Da stehen auch sämtliche werte zu Abgas etc. drin...

Gruss Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 17.06.2020 19:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6316
Wohnort: südlich Frankfurt
puh,
das sollte eigentlich:
a) beim TÜV / KBA in der Datenbank sein*
b) bei Suzukiki Deutschland
c) ob der Dirk v. Zitzewitz ne Info hat
DvZ hat damals den Zulassungskit entwickelt

d)
war diese E überhaupt schonmal zugelassen!! Weil, da gab es den berühmten Stichtag... hüstel. :aua:
Ich meine nämlich, das nur noch bis vor x zugelassene Fahrzeug (wieder) angemeldet werden können.
(glaube das bezog sich auch auf EU Zulassungen)

*Wobei ich auch schonmal einen Radsatz eintragen lassen wollte und der TüVer auch keine Unterlagen gefunden hatte.
Wohl wegen der damaligen Sonderzulassung der E per Einzelabnahme.

Bin gespannt wie die Nummer ausgeht.

Daumen drücken - jdi

_________________
- cya Supermoto IDM 2020 ? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 17.06.2020 20:52 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2008 16:11
Beiträge: 425
Wohnort: Wipperfürth
Ja die war in Polen bereits zugelassen.

Suzuki Duetschland hat mir ebenfalls gesagt, dass sie keine Daten haben..... Ich solle mich an den Importeur Suzuki GB wenden :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 19.06.2020 23:23 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 22:48
Beiträge: 1203
Wohnort: Berlin
Der Hersteller will, das du dir ein neues Motorrad kaufst und der Staat unterstützt ihn dabei.
Hast du schon beim KBA nachgefragt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 21.06.2020 13:59 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2008 16:11
Beiträge: 425
Wohnort: Wipperfürth
Ich hab schon beim TÜV Rheinland / Nord / Süd , Suzuki DE nachgefragt.

Beim KBA hab ich auch angefragt, Ebenso bei diversen Englischen Händlern und Suzuki England. Noch keine Rückmeldung



Vom KBA kam folgendes
_______________________________________


Sehr geehrter Herr Hxxxxx

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider ist es mir nicht möglich, Ihnen einen Abdruck der von Ihnen gewünschten Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE) auszustellen.

Nur der Inhaber der ABE (Hersteller oder Alleinvertriebsberechtigter) ist befugt, unter bestimmten Voraussetzungen einen Ersatz für die ABE an Dritte zu übersenden.

Ich möchte Sie bitten, sich in dieser Angelegenheit an den Inhaber der ABE

Suzuki Motor Deutschland
Suzuki-Allee 7
64625 Bensheim
Tel.: 06251 / 5700 -
Fax: 06251 / 5700 -


zu wenden.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Angaben behilflich gewesen zu sein und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
xxxxxxxx
Kraftfahrt-Bundesamt
Abteilung Typgenehmigung
24932 Flensburg
Telefon: 0461 3xxxxxx
Telefax: 0461 3xxxxxx

Daten wurden editiert - bitte nie personenbezogenen Angaben veröffentlichen !!!!! :opa:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 22.06.2020 09:09 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3617
Wohnort: Biggesee
Evtl. die Namen löschen? - erledigt :daumen:

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 22.06.2020 23:02 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 22:48
Beiträge: 1203
Wohnort: Berlin
Absoluter Irrsinn und Willkür, früher war Motorradfahren wesentlich unkomplizierter. Vielleicht mal den Leiter der Zulassungsstelle um Hilfe bitten. Wenn nichts mehr geht kannst du noch den Rechtsweg versuchen.

irgendwie erinnert mich das an was: https://www.youtube.com/watch?v=OIPS4ghHdMc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 23.06.2020 21:53 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2008 16:11
Beiträge: 425
Wohnort: Wipperfürth
Mir geht das Ganze derart auf den Geist
Ich weiß überhaupt nicht mehr, was man noch machen soll.
Ich kann doch kein Vollgutachten für den Scheiss machen lassen.
Das würde dich 10000 Euro kosten und die Karren fahren hier zu genüge.

Ich dreh noch durch. Der Sommer ist hier doch für mich gelaufen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 24.06.2020 09:48 
Offline
DRZ-Premium-User

Registriert: 25.05.2016 18:30
Beiträge: 208
Der einfachste, aber arbeitsreichste, Weg wäre wohl einen Rahmen mit deutschen Papieren zu besorgen und alles umzubauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 24.06.2020 14:19 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 22:48
Beiträge: 1203
Wohnort: Berlin
Haste den Zitzewitz schon gefragt?
Eventuell die HU einem Suzukihändler in Auftrag geben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 25.06.2020 15:52 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2008 16:11
Beiträge: 425
Wohnort: Wipperfürth
Ich hab jegliche Instanzen durch.

Ich dreh hier noch am Rad. Das Motorrad steht besser da als jegliche DRZ auf dem Ebay Markt und ich krieg weder ein Datenblatt von Suzuki oder irgendweinem TÜV etc.

:nut: :nut: :nut: :nut:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Datenblatt Drz 400e
BeitragVerfasst: 28.06.2020 12:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6316
Wohnort: südlich Frankfurt
wenn ich google komme ich auf ein Ergebnis TüV Rheinland zum Thema COC / EBE !
weil, die E hatte (wenn ich nicht recht erinnere) eine EBE - Einzelbetriebserlaubnis.

Möglicherweise läuft es auf eine Abnahme nach 21 zur Erteilung der EBE hinaus.


ich würde mir die Einbauanleitung des Zulassungskits besorgen
- Thema z.B. Bremslichtschalter Hinterrad nicht vorgesehen
einen Scan vom Brief einer DRZ und damit beim TüV vorsprechen.


Ich muss wohl doch meinen alten Rechner zur Datenrettung geben.... :roll: glaub, da war der Scan der Zulassungspapiere meiner E drauf

_________________
- cya Supermoto IDM 2020 ? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de